Archiv für die Kategorie Technik

Hier findet ihr alle Beiträge unseres Gute Nachrichten Blogs rund um die Kategorie Technik - viel Freude beim Stöbern!
30. Januar 2024
Quantenmotor - Neuer Antrieb bei Motoren?

Klassische Verbrennungsmotoren sind, physikalisch betrachtet Wärmekraftmaschinen, die den Gesetzen der Thermodynamik gehorchen. Beim Verbrennen von Kraftstoff wandeln Sie über die Verdichtung in einem Kolben Wärmeenergie in mechanische Energie um und treiben somit zum Beispiel ein Fahrzeug an. Beim Elektromotor, der durch Strom betrieben wird, erzeugt ein Generator die Energie, die durch die Drehbewegung zum Beispiel […]

weiterlesen...
31. Juli 2022
Methanol – Klein­kraftwerke und Treibstoff der Zukunft

Methanol als klimafreundliche Alternative zu Öl und Gas. Methanol ist der einfachste Alkohol, ein Chemiegrundbaustein und ein Energieträger. Es wurde schon in der Antike durch Pyrolyse von Holz hergestellt und Holzgeist genannt. Nach Erdöl ist Methanol die weltweit meistgehandelte Flüssigkeit und findet bisher vor allem in der chemischen Industrie Verwendung. Methanol besitzt ähnliche Brenneigenschaften wie […]

weiterlesen...
1. August 2021
Autarkie – Alternatives Wasserstoff­kraftwerk im Garten

Die Energiewende ist zunächst daran zu merken, dass unsere Strompreise mittlerweile die höchsten der Welt sind. Die hohen Preise treffen vor allen Dingen die Privathaushalte und die kleinen Unternehmen. Einsparmöglichkeiten sind also das Gebot der Stunde. In Zukunft sollen nun Privatkunden die Möglichkeit bekommen, den Strom für ihren Eigenbedarf mit kleinen Windrädern selbst zu produzieren. […]

weiterlesen...
30. September 2020
Wüstensand wird zu fruchtbarem Boden in sieben Stunden

Ein norwegisches Unternehmen hat erfolgreich an einem naturbelassenen Konzentrat geforscht, dass Wüstenregionen in fruchtbares Land verwandelt und das innerhalb weniger Stunden. Die immer schon da gewesene, weltweite Klimaänderung und die Problematik, dass Menschen in etlichen Regionen auf unserem Planeten zu wenig zu Essen haben, sind große Herausforderungen, denen man entgegenwirken kann, wenn man möchte und […]

weiterlesen...
25. November 2018
60 Minuten trampeln für 24 Stunden Strom

Die Hälfte der Weltbevölkerung hat keinen dauerhaften oder gar keinen Zugang zu elektrischer Energie. Es ist schon längst Zeit, dies zu ändern. Das dachte auch Manoj Bhargava. Er ist Milliardär und ein US-Amerikaner mit indischen Wurzeln. Er entwickelte das Hans Free Electric Bike, das es Menschen ermöglicht, ihre eigene Stromversorgung aufzubauen und sich somit autark […]

weiterlesen...
7. Oktober 2018
Trans­parente Solar­zellen machen aus jedem Fenster eine Energie­quelle

Wer sich mit Solarenergie in seinem Heim beschäftigt, denkt sofort an Solarpaneele auf seinem Hausdach. Aber die Michigan State University (MUS) hat andere Ideen. Die Forscher dort möchten, dass jedes Haus eine Menge Solarenergie erzeugen kann, aber ohne die Paneele auf dem Dach. Doch, wie soll man Energie erzeugen, ohne die Dächer mit Solarzellen voll […]

weiterlesen...
7. Mai 2017
Wasser­gewinnung mit Luft und Sonne

Nach Angaben des World Wildlife Fund (WWF) haben etwa 780 Millionen Menschen auf der Welt keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Neben klimatischen Gründen wie lang anhaltende Trockenperioden ist es die zunehmende Verschmutzung von Gewässern und Grundwasser, die zu Wassermangel und Krankheiten führen. Da hilft es eher wenig, dass die UNO-Vollversammlung […]

weiterlesen...
11. Juni 2016
Haßfurt – ganz vorne bei der Gewinn­ung von Wind­gas

Haßfurt, eine unterfränkische Kleinstadt am Main, ist auf dem besten Weg, bei der Energiewende „in der ersten Reihe“ mitzuspielen. Die Stadtwerke Haßfurt und die Firma „Greenpeace Energy“ aus Hamburg errichten am Mainhafen einen Elektrolyseur, der die Größe eines Containers hat. Diese Anlage wird als eine der ersten in Deutschland in großen Mengen Sonnen- und Windstrom […]

weiterlesen...
15. Oktober 2015
Treib­stoff aus Kohlen­dioxid erzeugen

Das Dresdner Start-Up Sunfire hat ein Verfahren entwickelt, das die Herstellung von Diesel-Treibstoff revolutionieren könnte. Dem Unternehmen ist es gelungen, CO2-Moleküle aufzuspalten und wieder zu Kohlenwasserstoffketten zusammenzufügen, wie sie in der Natur vorkommen. Der dabei entstehende Treibstoff ist äußerst rein, so dass der Technikvorstand von Sunfire, Christian von Olshausen, sagen kann: "Er enthält keine Aromaten […]

weiterlesen...
28. Juli 2015
Nieder­ländische Firma gewinnt saubere Energie aus leben­den Pflanzen

Viele Menschen wünschen sich eine Welt in der man in Harmonie mit der Natur leben kann und trotzdem die Bequemlichkeit und den weltweiten Zugriff auf Nahrungsmittel und technische Innovationen nicht missen muss. Man hört doch viel zu oft Nachrichten über das Aussterben von bestimmten Lebewesen und Pflanzen, über eine weitere Ölkatastrophe, über ein neues Fracking-Vorhaben […]

weiterlesen...
1 2 3 13
© Gute Nachrichten 2011-2024