18. April 2013
Durch Meditation Körpertemperatur regulieren

Erstmals ist es einem internationalen Forscherteam gelungen, den wissenschaftlichen Beweis dafür zu liefern, dass man durch eine bestimmte Meditations-Technik die Körpertemperatur willentlich beeinflussen kann. In Tibet konnten die Forscher während einer religiösen Zeremonie die Daten von Nonnen sammeln, die durch die sogenannte g-Tummo Meditation ihre Körpertemperatur, sprich die Temperatur der lebenswichtigen inneren Organe, erhöhen können. […]

weiterlesen...
17. April 2013
Obststadt – Wiener Neustadt macht es vor

Die Initiative Obststadt in Wiener Neustadt, etwa 50 Kilometer südlich der Bundeshauptstadt Wien, pflanzt immer mehr Obstbäume zur kostenlosen Selbstverpflegung. Bereits mehr als 115 Obstbäume wurden auf öffentlichem Grund angepflanzt. Mit  Guerilla Gardening hat das nichts zu tun, da die Stadtverwaltung selbst mit einbezogen ist und jeden Obstbaum genehmigt. Ziel ist es, bis Ende 2013 die […]

weiterlesen...
17. April 2013
Auch in Paris wird beim Laufen Strom erzeugt

In Frankreichs Hauptstadt fand Anfang April der seit 1976 ins Leben gerufene Pariser Marathon statt. Es wurden 40.000 begeisterte Läufer erwartet. Um deren aufgewendete Energie beim Laufen nicht ganz zu verschwenden, initiierte Schneider Electric – ein weltweiter Spezialist für Energie-Management und zugleich Sponsor dieser Sportveranstaltung  –  eine innovative Methode, wie man auch durch Laufen Strom […]

weiterlesen...
16. April 2013
Salomonen: Kinder und Jugendliche sorgen für Nahrungssicherheit

Die Salomonen sind ein Inselstaat im Südwest-Pazifik östlich von Neu-Guinea. Wenn man das liest, denkt man unwillkürlich an Südsee, Palmen, kristallklares Wasser und Urlaub. Die Realität sieht aber ganz anders aus: nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation WHO sind 14 Prozent der Kinder auf den Salomonen unter fünf Jahren – das sind etwa 5.000 Kinder – untergewichtig. […]

weiterlesen...
16. April 2013
Vorbildliches Australien

Wenn wir die Zeitungen aufschlagen, dann erfahren wir seit Jahren nur Negatives über den Euro, über Staatsverschuldung, Bankenkrise, Jugendarbeitslosigkeit und so weiter und so fort. Auf der anderen Seite der Erdkugel, in Australien scheint man alles besser zu machen: die Wirtschaft boomt zwar nicht, aber sie wächst seit nunmehr 21 Jahren kontinuierlich. Die Inflation hat […]

weiterlesen...
15. April 2013
Supermarktkette boykottiert Verkauf von Fleisch aus dem Amazonas

In Brasilien ist die Vereinigung der Supermärkte Abras seit Kurzem gegen den Verkauf von Rindfleisch aus der Amazonas-Region und will mit dieser Initiative nicht nur ein Zeichen setzen, sondern sich auch aktiv gegen die Abholzung des Regenwaldes einsetzen. Auch wenn die Abholzung des Regenwaldes in den letzten Jahren an Dynamik verloren habe, würden dafür täglich […]

weiterlesen...
15. April 2013
Neue Methode wirkt Atomschmuggel entgegen

Junge Physiker der Züricher Firma Arktis Radiation Detectors AG haben eine Methode gefunden, um selbst abgeschirmtes Plutonium und Uran sicher zu identifizieren. Ihr Ziel ist es, einen Detektor zu entwickeln, der an Frachthäfen und auf Flugplätzen Plutonium und Uran aufspüren kann, auch wenn dieses Material in Containern versteckt ist, die einen Bleimantel als Isolation besitzen. […]

weiterlesen...
12. April 2013
Europäischer Bison kehrt zurück nach Deutschland

Gestern wurde eine Europäische Bison Herde (Wisent-Herde) in die freie Wildbahn ins Rothaargebirge entlassen. Man möchte die Wildrinder, die seit mehreren Jahrhunderten in Deutschland ausgestorbenen sind, wieder ansiedeln. Unterstützt wird die Aktion durch Wisent-Wildnis-Wittgenstein e.V. und Taurus Naturentwicklung e.V., wie der WWF gestern berichtete. Was die beiden Vereine leisten ist beachtlich und wird auch vom […]

weiterlesen...
12. April 2013
Alternative Fassadendämmung mit Holz

Die Firma Weissenseer Holz-System-Bau GmbH aus Greifenburg, Österreich, hat eine Fassadendämmung namens "Intelligent Skin" entwickelt. Laut Herstellerangaben kann man damit jedes Gebäude innerhalb von wenigen Monaten auf Passivhausniveau bringen. Herbert Metzger, ein Investor aus dem schwäbischen Esslingen, ist von dem Konzept der Kärntner Firma derart überzeugt, dass er momentan ein sechsgeschossiges Appartementhaus in Berlin-Tempelhof nach […]

weiterlesen...
11. April 2013
Sospeso – der Spendier-Kaffee

Das Thema um den Sospeso macht derzeit die Runde in vielen sozialen Netzwerken. Bei dem Sospeso handelt es sich um zwei Tassen Kaffee, oder wie die Italiener sagen würden due Espressi, die man zwar bestellt, aber nur eine Tasse trinkt. Die andere Tasse ist bereits bezahlt und erhält jemand, der sich schlichtweg keine Tasse Kaffee […]

weiterlesen...

Zu den Archiven:

© Gute Nachrichten 2011-2024