26. Juli 2013
Seltene NASA-Aufnahme: Liebe Erde – bitte lächeln!

Zum ersten Mal ist es Wissenschaftlern eines Raumschiffs im Weltall gelungen, ein atemberaubendes Foto unserer Erde aus der Perspektive des Planeten Saturn zu machen – 1.4 Milliarden Kilometer von uns entfernt. Das obige Foto stammt von dem Raumschiff NASA Cassini. Rechts oben im Bild sieht man den Ring das Saturns und rechts unten (dort wo […]

weiterlesen...
26. Juli 2013
Studenten bauen eine durch Kolibakterien gespeiste Batterie

Ein Team von zehn Studenten der Universität in Bielefeld hat eine neuartige Elektrizitätsquelle entdeckt, und zwar das ansteckende Bakterium namens Escherichia coli, im Fachjargon E-Coli genannt. Es zählt bislang zu den häufigsten Erregern von menschlichen Infektionskrankheiten. Jetzt hat aber das Forscherteam ganz andere "Seiten" des Bakteriums entdeckt: Man benützt das Bakterium, um Glukose in Energie […]

weiterlesen...
25. Juli 2013
Pilz-Kultur – Dämmen mal anders

In den USA wird die sogenannte Tiny-House-Bewegung immer beliebter. Hier lebt man gerne in winzigen Häusern und nützt jeden verfügbaren Quadratmeter voll aus. Dahinter steckt die Idee, mit wenig Fläche wenige Ressourcen zu verbrauchen. Was nun folgt ist ein nachhaltiges und möglichst platzsparendes Dämmmaterial. Das kleine Unternehmen Ecovative aus New York hat sich dafür etwas […]

weiterlesen...
23. Juli 2013
Der Impact Journalism Day bringt inspirierende Neuigkeiten

Neben Zeitungen wie Le Monde (Frankreich), La Stampa (Italien), Le Soir (Belgien), The Times of India (Indien), hat sich auch die taz aus Deutschland dem globalen Impact Journalism Day angeschlossen. Damit werden mehr als 50 Millionen Leser erreicht, denen man Artikel nicht vorenthalten möchte, in denen positive globale Entwicklungen beschrieben werden. Die Regel lautet ja […]

weiterlesen...
22. Juli 2013
Verfolgungsjagd mal anders – Antilope rettet sich in parkendes Auto

Folgendes Video wurde im Krüger Nationalpark in Südafrika inmitten einer Autokolonne von Touristen aufgenommen, die an einer Safari teilnahmen und beobachten konnten, wie Geparden eine Horde Schwarzfersenantilopen jagten. Die Bilder zeigen auf beeindruckende Weise, wie unglaublich schnell und graziös die Antilopen an den parkenden Autos vorbei rennen. Die Geparden suchten sich ein einziges Impala aus […]

weiterlesen...
19. Juli 2013
Verletzte Krähe bekommt menschliche Nachbarschaftshilfe

Nachdem eine Krähe auf dem Balken eines Zaunes über eine Stunde lang saß und um Hilfe krächzte, bekam das Tier in Nova Scotia/Kanada endlich seine dringend benötigte Aufmerksamkeit. Die Familie, auf deren Zaun der Vogel saß, kam näher, um zu sehen, warum dieser so viel Lärm verursachte. Sie fand heraus, dass vier Stachelschweinborsten in der […]

weiterlesen...
18. Juli 2013
Urin versorgt Handys mit Strom

Weltweit wird daran geforscht, wie man den stetig wachsenden Energiehunger der Menschheit stillen kann. Jetzt haben offenbar Forscher aus dem englischen Bristol eine Energiequelle ausfindig gemacht, die quasi unerschöpflich ist. Die Rede ist von – Urin. In der jüngsten Ausgabe der Fachzeitschrift "Physical Chemistry Chemical Physics" veröffentlicht ein Forscherteam der West of England University und […]

weiterlesen...
17. Juli 2013
Mamathek – Babyzubehör einfach mieten statt kaufen

Wenn die Familie größer wird und ein Neugeborenes das Licht der Welt erblickt, ist das meist eines der größten Wunder für die frisch gebackenen, glücklichen Eltern. Doch ein Baby bringt natürlich auch neue Herausforderungen mit sich, die nicht immer ganz einfach sind. Dazu gehört zum Beispiel die Ausstattung des Kindes. So ein Neugeborenes wächst schnell […]

weiterlesen...
17. Juli 2013
Reishülsen dienen als Rohstoff für ″Super Akkus″

Wissenschaftler des Korea Advanced Institute of Science and Technology (KAIST) in Seoul haben einen neuen Rohstoff entdeckt. Bei diesem handelt es sich um Reishülsen, die dafür geeignet sein könnten, die Akkulaufzeiten moderner Smartphones, Tablets und Laptops deutlich zu verlängern. Im Normalfall werden die Reishülsen als Überbleibsel bei der Reisherstellung zu Düngemittelzusatzstoffen verarbeitet. Was sie für […]

weiterlesen...
16. Juli 2013
Stromerzeugung mit dem ″Strawscraper″

Viele wissen eventuell, dass ein Skyscraper ein Wolkenkratzer ist. Was aber ist ein "Strawscraper" (auf Deutsch: "Strohkratzer")? In Stockholm, der schwedischen Hauptstadt, steht ein Hochhaus, das den Namen "Söder Torn" trägt, was auf Deutsch wohl "Südlicher Turm" heißen dürfte. Das schwedische Architekturbüro Belatchew möchte nun, dass diesem Hochhaus Haare wachsen sollen. Damit wollen die Architekten […]

weiterlesen...

Zu den Archiven:

© Gute Nachrichten 2011-2024