Orang Utan Kaffee – Artenschutz mal anders

Autor: Goose am 12. Juli 2013 

Die besten Kaffebohnen der Welt kommen aus Sumatra, genauer gesagt, aus dem Regenwald direkt am Äquator. Dieser Regenwald ist auch das Zuhause der Orang Utans. Durch landwirtschaftliche Rodung ist deren Lebensraum aktiv bedroht. Die ohnehin seltenen Tiere sind dadurch immer mehr vom Aussterben bedroht. Unberührte Natur findet sich in Sumatra nämlich nur noch in den unzulänglichen Bergregionen. Orang Utan Kaffee will helfen und nachhaltigen Kaffee-Anbau fördern. Wie das geht? Das Stichwort ist Fairtrade.

orang utans, sumatra, orang utan kaffee, positive nachrichten, artenerhalt
© Madeleine_H / flickr.com

 

Fairtrade auf dem Vormarsch

Gerade im Modemarkt hat Fairtrade eine große Zukunft. Fair-Trade-Marken wie Armedangels, bei Online Shops wie STYLIGHT.de, die ausschließlich auf fair produzierte Kleidung setzen, sind ein Vorbild. Doch nicht nur in Sachen Fashion muss die Welt umdenken. Umweltskandale decken immer wieder Missstände bei der Produktion von Lebensmitteln auf.

 

Artenschutz trifft auf besten Geschmack

Bei Orang Utan Kaffee geht die Liebe zur Natur und zu den vom Aussterben bedrohten Affen noch weiter als bei vielen anderen Projekten. Hier werden lokale Bauern aktiv unterstützt und langfristige Pläne für die Bevölkerung geschaffen – alles ökologisch und sozial verträglich, versteht sich. Neben Tierschützern arbeiten verschiedene Umweltspezialisten, aus Deutschland und der Schweiz, an diesem Projekt. Das Ziel: Einheimische Bauern von der Notwendigkeit des Artenschutzes überzeugen. Fachleute für Kaffeeröstung helfen ebenfalls dazu. Kein Wunder also, dass der Orang Utan Kaffee nicht nur hilft, sondern auch noch köstlich schmeckt. Der feine Geschmack der indonesischen Bohnen macht Orang Utan Kaffee zum echten Gourmet-Produkt. Ein leicht süßlicher Geschmack mit dem Aroma von Früchten überzeugt sicher jeden Kaffee-Liebhaber. Die Profis sind schon überzeugt und so nutzen viele Baristas Orang Utan Kaffee für ihre Kreationen.
Orang Utan Kaffee verzichtet natürlich auf jeglichen Einsatz von Giftstoffen, dadurch bleibt der einzigartige Geschmack der Bohnen erhalten.

Ein Projekt mit Zukunft – für den guten Geschmack, den Artenschutz und natürlich die Orang Utans in Sumatra.

Mehr zum Thema findet ihr unter  orang-utan-coffee.com.

 

Quelle: orang-utan-coffee.com

Kategorien: Umwelt Rubriken: Hilfe, Kaffee und Tee, Regenwald, Tiere
© Gute Nachrichten 2011-2024