Mutter rettet Baby aus Kanal

Autor: Gute Nachrichten am 5. Januar 2012 

In Hannover ist ein drei Monate altes Baby in den Kanal gefallen. Die Mutter sprang in das eiskalte Wasser um ihr kleines Mädchen zu retten.

Bild-Quelle: haz

Die 45-jährige Mutter ging mit ihrer dreimonatigen Tochter und ihrem vierjährigen Sohn am Mittwochnachmittag am Kanal spazieren. Sie widmete kurz ihre Aufmerksamkeit dem Sohn, als eine Windböe den Kinderwagen erfasste. Der Wagen kippte um und das Baby rollte mitsamt der Decke in die es eingehüllt war in den Kanal. Die Mutter sprang nach Angaben der Polizei sofort hinterher und konnte ihr Kind rechtzeitig retten. Das Baby ist vermutlich, wie deren Mutter, mit Unterkühlungen davongekommen.

Ein Augenzeuge hatte den Vorfall beobachtet und alarmierte sofort die Polizei. Die Beamten kümmerten sich noch um die durchnässte Frau und deren Baby bis die Rettungssanitäter eintrafen und die Familie in die Klinik brachte.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier.

 

Kategorien: Allgemein Rubriken: Hilfe, Kinder
© Gute Nachrichten 2011-2024